Where Geek Meets Gambling Addiction

by

Über tausende Quadratmeter gemusterter Plüschteppiche streichend, in den blinkenden verrauchten Kasinos von Atlantik City letztes Wochenende,war ich mehr als einmal erregt von diesem gewissen Zauber. Sicher, da gibt es eine Menge Paare in Trainingsanzügen im Partnerlook. Alte Frauen, die etwas verärgert auf sich drehende Symbole auf Bildschirmen starren, während zentimeterlang die Asche an ihren brennenden Zigaretten hängt. Ich ließ zu, das ich aus Faszination beinahe ein kleidlanges XXXL T-Shirt mit der Aufschrift, „Special Lady – Atlantic City, NJ“ über einer gezeichneten Rose und zwei tiefhängenden Taschen auf Schenkelhöhe (für Zigaretten und Spielmarken?), kaufte.

Aber über dem ganzen Geflimmer und falschen römischen Statuen gab es ein verbindendes Audio Element, das mich meinen ganzen Tag im Monopolyland verfolgte. Umgebungsgeräusche in einem Kasino sind längst nicht mehr der Klang von tausenden verschütteten Münzen in eine Edelstahlmulde. Nein nein „gewinnen“ garantiert nur einige blinkende Lichter, einen leisen Piepton und einen Ausdruck neben einen Barcode auf einem Zettel mit Wassezeichen. Oh, der Glanz.

der Sound in einem modernen Kasino ist ein bisschen so wie man ihn sich bei der Ankunft am Himmelstor vorstellt. Ein subtiles borderline „ahhhhhhhh“ aufgepeppt mit einigen klingenden Glocken und einer Note nachgemachtem zupfens einer Harfe. Sicher, ich hätte diesen himmlischen Sound aufnehmen sollen. Aber ich tat es nicht. Und ich habe nicht die Gedult mich durch die Ergebnisse einer Google Suche wie „atlantic city“ „casino“ und „mp3“ zu klicken.

Glücklicherweise hat die NASA einen eindrucksvollen Sound ähnlich dem von Atlantik City. Yeah, diese NASA. Kaum zu glauben? Hier gibt es die pfeifenden Glockensounds, wie sie die auf dem Saturnmond Titan niedergehende Landekapsel Huygens ausgesendet hat. [download mp3] Das dazugehörige Video des kleinen Wunders am Fallschirm auf eine außerirdische Oberfläche fallend ist auch sehr beeindruckend [download Video. 11 MB mov]. Wie kriegt die NASA die Geräusche eines Kasinos so genau hin? Pure Wissenschaft.

(Mehr über die Titan Mission hier oder hier (Deutsch))

Haben die Atlantic City Kasinobesitzter auch solche Berechnungen angestellt für ihre ähnliche Klangmontage?

Liz Berg via wfmu

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: